Neues von der Abteilung St. Ingbert

Geschrieben von Admin • Dienstag, 7. März 2017 • Kategorie: St.Ingbert (Fußball / Schießen)

Von der Abteilung St. Ingbert gibt es nicht
viel zu berichten.


Am 05. Februar 2017 feierte die Abteilung ihr
35-jähriges Bestehen.


Der Sportbetrieb beschränkte sich 2016
ausschließlich auf unser Training


mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Sporthalle des
Leibniz-Gymnasiums


in St. Ingbert. Obwohl der Trainingsbesuch gut war bzw. ist,
hoffen wir, dass


noch der ein oder andere ‚Gastspieler‘ in unsere Abteilung
eintritt.


Am 13. Januar 2017 nahmen wir an der St. Ingberter
AH-Stadtmeisterschaft teil.


Wir schieden in der Gruppenphase gegen starke Gegner -u. a.
Viktoria


und SV St. Ingbert sowie SV Rohrbach- unglücklich aus. Durch
einen krassen


Abwehrfehler wurde das letzte Spiel verloren, was uns das Weiterkommen
‚kostete‘.


Am 14.
Dezember
2016 hatten wir unseren
alljährlichen Jahresabschluss und am 04. Januar 2017 einen kleinen
Neujahrsempfang. Es kamen viele unserer älteren,


nicht
mehr aktiven Sportkameraden, die bei rustikalem Essen über die früheren Zeiten
gesprochen und alte Erinnerungen aufgefrischt haben.



Im
Sommer ist ein Familienfest in Planung. Als Örtlichkeit ist das Restaurant


‘Die
Scheune‘ in Kirkel-Limbach vorgesehen. Der Inhaber, Oliver Bach, ist ein
langjähriges Mitglied unserer Abteilung.


Des
Weiteren wollen wir -insbesondere für
die älteren und nicht mehr aktiven Mitgliedern- einen Stammtisch einführen.





Dietmar Müller